News / Jobs  

Preiserhöhung zum 15.02.2021


Die isoplus-Gruppe hat beschlossen, mit Wirkung vom 15.02.2021 sämtliche Preise für alle Produktgruppen nochmals um 6-9% zu erhöhen.

Bereits im vergangenen Jahr waren die Rohstoffkosten für die Hauptrohstoffe Stahl, Schaumkomponenten und Polyethylen (PE) angestiegen. Die weiteren zum Teil drastischen Erhöhungen, die im 1. Quartal 2021 eingetreten sind, machen diesen Schritt jedoch unumgänglich.

Wir sind unverändert bemüht durch Verbesserungen in den internen Abläufen Kostenerhöhungen aufzufangen, aber Rohstoffe machen einen wesentlichen Anteil der Gesamtkosten aus, daher sind diese Anpassungen notwendig geworden.